Zum Inhalt springen
Oberarzt (m/w/d) mit abgeschlossener Fachweiterbildung oder in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Veröffentlichungsdatum:
08-12-23
Art der Beschäftigung:
Vollzeit, Teilzeit

Oberarzt (m/w/d)

mit abgeschlossener Fachweiterbildung oder in Weiterbildung zur/zum Fachärztin/ Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin.
 

Wir suchen für unsere Hämatologie und Onkologie innerhalb der Medizinischen Klinik in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) mit abgeschlossener Fachweiterbildung oder in Weiterbildung zur/zum Fachärztin/ Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin.

 

 

Das St. Marienhospital Vechta hat sich als Medizinisches Zentrum in der Region und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover einen Namen gemacht. Es verfügt über insgesamt 310 Betten mit folgenden Fachabteilungen: Medizinische Klinik/Chirurgische Klinik/Frauenklinik/Klinik für Kinder- und Jugendmedizin/ Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde/Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin. Zusätzlich werden Belegabteilungen für Strahlentherapie und für Dermatologie sowie eine geriatrische Rehabilitationsklinik vorgehalten. Das St. Marienhospital Vechta ist ein traditionsreiches und leistungsfähiges Krankenhaus der Stadt mit ca. 32.000 Einwohnern und einem Einzugsgebiet von ca. 150.000 Einwohnern.

Ihr Aufgabenbereich


Sie betreuen Patienten mit hämatologischen und onkologischen Krankheitsbildern in einem Haus der Grund- und Regelversorgung und bauen zusammen mit einer Ltd. Oberärztin die Hämatologie und internistische Onkologie und Palliativstation weiter aus. Der Station sind belegärztliche Betten der Strahlentherapie angeschlossen. Sie haben Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit in den Tumorkonferenzen des Darm- und Brustzentrums und an der Durchführung klinischer Studien. Sie sind Teil eines großen internistischen Fachärzteteams, das Freude an der Ausbildung motivierter Assistenzärzte hat und nehmen an dem allgemeinen Hintergrunddienst der Med. Klinik teil. Für kardiologische, nephrologische und gastroenterologische Notfälle existiert ein eigener fachspezifischer Dienst.

Ihr Profil

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie oder befinden sich derzeit in der fortgeschrittenen Weiterbildung, mindestens als Internistin/Internist. Flexibilität, Belastbarkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Darüber hinaus bringen Sie ein hohes Maß sozialer Kompetenzen zur Förderung der respektvollen und wertschätzenden Zusammenarbeit mit und sind in der Lage, Konflikten lösungsorientiert zu begegnen

Wir bieten Ihnen

> ein motiviertes Team, dem ein freundlicher Umgang mit den Kollegen besonders wichtig ist
> leistungsgerechte Vergütung nach AVR (vergleichbar TV-Ärzte/VKA) und eine zusätzliche Altersversorgung
> eine mögliche Übernahme der Umzugskosten sowie Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
> Unterstützung bei der Kinderbetreuung in der angrenzenden Großtagespflege
> Freistellung und finanzielle Unterstützung für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

 

Willkommen im Oldenburger Münsterland!

Die Kreisstadt Vechta liegt im Herzen des Oldenburger Münsterlandes und ist eine junge Universitätsstadt. Die Region bietet vielfältige Möglichkeiten sportlicher und kultureller Freizeitgestaltung. Sie genießen im Oldenburger Münsterland die volle Lebensqualität einer Kleinstadt im Grünen und sind trotzdem mit dem Auto oder der Bahn schnell in Bremen, Hamburg, Oldenburg, Osnabrück und Münster. Auch zur Nordsee oder den Niederlanden ist der Weg nicht weit.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Volker Meister oder die Ltd. Oberärztin, Frau Waltraud Twiessel, über das Kliniksekretariat, Tel.: 04441/99-1200 oder per E-Mail volker.meister@kh-vec.de oder waltraud.twiessel@kh-vec.de gerne zur Verfügung.

St. Marienhospital Vechta gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Marienstraße 6-8
49377 Vechta
personal@kh-vec.de

Kontaktperson

Thomas Heyng
Personalabteilung
(0 44 41) 99 -10 32
personal@remove-this.kh-vec.de

Arbeitsort

St. Marienhospital Vechta
Marienstraße 6-8
49377 Vechta
Download:
saz_vec_Oberarzt_Onkologie.pdf