Zum Inhalt springen
Medizinisch-Technischen Laborassistenten (m/w/d)
Veröffentlichungsdatum:
08-12-23
Eintrittsdatum:
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Art der Beschäftigung:
Vollzeit, Teilzeit

Medizinisch-Technischen Laborassistenten (m/w/d)

Wir suchen für unser Zentrallabor zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-Technischen Laborassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Das St. Marienhospital Vechta hat sich als Medizinisches Zentrum in der Region und als Akademischen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover einen Namen gemacht. 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTLA
  • die Teilnahme am Nacht- und Wochenenddienst
  • labororientierte EDV-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsstärke
  • verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • ein modern ausgestattetes Labor
  • ein eingespieltes motiviertes Team
  • eine strukturierte individuelle Einarbeitung
  • abwechslungsreiche sowie individuelle Einsatzmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR einschließlich der üblichen Sozialleistungen, einer zusätzlichen Altersvorsorge, Firmenfitness sowie Fahrradleasing

Wenn Sie Interesse an dieser interessanten und spannenden Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere leitende MTA, Frau Monika Bokop, unter 04441/ 99-1763 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an folgende Adresse:

St. Marienhospital Vechta gem. GmbH
Personalabteilung
Marienstraße 6-8
49377 Vechta
personal@kh-vec.de
www.marienhospital-vechta.de

Kontaktperson

Thomas Heyng
Personalabteilung
(0 44 41) 99 -10 32
personal@remove-this.kh-vec.de

Arbeitsort

St. Marienhospital Vechta
Marienstraße 6-8
49377 Vechta
Download:
2022-08-24_Stellenausschreibung_MTLA_Labor.pdf