Weiterbildungen

In unserer Einrichtung bieten wir den Pflegekräften die verschiedensten Möglichkeiten zur Spezialisierung und Weiterentwicklung.

Damit wir auch in Zukunft den Herausforderungen in der Pflege und im Pflegemanagement begegnen können, qualifizieren wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Fachweiterbildungen zu Fachkräften oder durch den Erwerb von Zusatzqualifikationen wie z.B.: 

  • Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
  • Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege
  • Fachkraft für onkologische Pflege
  • Fachkraft für operative und endoskopische Pflege
  • Fachkraft für klinische Geriatrie und Rehabilitation
  • Dialysefachkraft
  • Praxisanleiter/in in der Pflege 
  • Intermediate Care – IMC
  • ERNA – Erste Hilfe, Rettungsstellen, Ambulanzen
  • Palliative Care
  • Breast Care Nurce
  • Internationale Still- und Lactationsberaterin (IBCLC)
  • Stomatherapeut/in
  • Pflegetherapeut Wunde
  • Diabetesassistent/in
  • Hygienebeauftragte
  • EPLS Provider
  • Megacode Trainer

Kontakte

Annedore Dierksen
Pflegedirektorin
St. Marienhospital Vechta und
St. Franziskus-Hospital Lohne
Diplom-Pflegewirtin (FH)

Fon (0 44 41) 99 -11 07
annedore.dierksen@ses-stiftung.de

Helga Nordlohne
Pflegedienstleiterin
St. Marienhospital Vechta

Fon (0 44 41) 99 -11 00
helga.nordlohne@kh-vec.de