Checkliste für Ihren Krankenhausaufenthalt

Steht Ihnen eine Einweisung in unser Krankenhaus bevor, nutzen Sie einfach unsere Checkliste.

Bitte nehmen Sie ggf. folgende Unterlagen mit:

  • Einweisungsschein
  • Peronalausweis
  • Versichertenkarte
  • Impfpass
  • Blutgruppenausweis
  • Röntgenpass
  • Allergiepass
  • Namen oder Beipackzettel Ihrer einzunehmenden Medikamente
  • aktuelle Röntgenaufnahmen und/oder ärztliche Untersuchungsbefunde


Weiter werden Sie bei der Aufnahme nach einer Patientenverfügung bzw. einer Vorsorgevollmacht gefragt. Haben Sie diese, bringen Sie die Unterlagen bitte ebenfalls mit.

Ein paar Tipps, die Ihnen den Klinikaufenthalt angenehmer machen:
Nehmen Sie Radio/CD-Player und Kopfhörer mit, das vertreibt eventuelle Langeweile. Nehmen Sie sich etwas vor, für das Ihnen sonst die Muße fehlt, z.B. Denksportaufgaben. Wertvollen Schmuck und größere Geldbeträge lassen Sie am besten zu Hause – oder Sie fragen uns nach einer Aufbewahrung in unserem Krankenhaussafe.

Was Sie auf jeden Fall brauchen:

  • Toilettensachen
  • Bekleidung für die Nacht
  • einen Bademantel oder Trainingsanzug
  • Hausschuhe

Nach der erforderlichen Datenerfassung erfahren Sie Ihre zuständige Station. Bei Bedarf werden Sie von unseren Mitarbeitern zur Station geleitet.

St. Marienhospital Vechta

Marienstraße 6-8
49377 Vechta

Fon Zentrale (0 44 41) 99 -0
Fax Zentrale (0 44 41) 99 -10 26