Aktuelle Pressemitteilungen

Staatsexamen bestanden – erfolgreiche Prüfung am St. Marienhospital Vechta

11.05.2017 Vechta, 18. Mai 2017. Den dritten Abschnitt ihrer ärztlichen Prüfung zum medizinischen Staatsexamen haben am 18. Mai 2017 zwei Studentinnen der Medizinischen Hochschule H[mehr]


Sehr positive Bewertungen der Patienten bei Zufriedenheitsbefragung in den Kliniken der Schwester Euthymia Stiftung

07.04.2017 Im aktuellen Klinikführer der Techniker Krankenkasse (TK) wurden nun die Ergebnisse der Patientenbefragung 2015 für 1.136 Krankenhäuser veröffentlicht. Darunter auch die[mehr]


Neues modernes Navigationsgerät für sichere und schonende operative Behandlung bei Erkrankungen an den Nasennebenhöhlen und Ohren

20.03.2017 Etwa drei Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer chronischen Entzündung der Nasennebenhöhlen. Wenn eine medikamentöse Therapie nicht erfolgreich ist und die B[mehr]


Neue Therapiekonzepte in der Gastroenterologie

03.03.2017 Bereits zum 20. Mal fand im Rathaus der Stadt Vechta vorgestern das Gastro-Forum statt. Dr. Volker Meister, Chefarzt der Abteilung für Gastroenterologie am St. Marienhos[mehr]


Schüler führen in Projektwoche Station in Eigenregie

24.02.2017 24 angehende Gesundheits- und Krankenpfleger meistern diese Woche im St. Marienhospital Vechta ihre Generalprobe. Im Rahmen des Stationsprojektes „Schüler leiten eine S[mehr]


Eine neue Kinderklinik und ein innovativer Demenzbereich für das Oldenburger Münsterland

23.02.2017 Sehr erfreuliche Nachrichten für die Menschen im Oldenburger Münsterland: im Planungsausschuss des Sozialministeriums Hannover wurden gestern zwei wegweisende Maßnahmen [mehr]


Initiative Zweiplus – eine gute Verbindung/ Strategiekonferenz der Krankenhäuser Vechta und Lohne

17.02.2017 Am vergangenen Freitag, 10. Februar 2017, trafen sich die Chefärzte, Gremienvertreter und Krankenhausleitungen des St. Marienhospitals Vechta und des St. Franziskus-Hosp[mehr]


Ein- und Ausblicke aus erster Hand: Patientenveranstaltungen des St. Marienhospitals Vechta

03.01.2017 Das St. Marienhospital Vechta möchte Patienten, Angehörige und Interessierte über Krankheitsbilder und moderne Therapie-methoden anschaulich informieren und ihnen zusätz[mehr]


Friedenslicht aus Bethlehem in Krankenhauskapelle

22.12.2016 Das Licht von Bethlehem haben gestern die Pfadfinder im Rahmen eines Gottesdienstes, unter der Leitung von den Krankenhausseelsorgerinnen Regina Holzinger–Püschel und Hi[mehr]


Besondere Auszeichnung für Privat-Dozent Dr. med. Dietrich Doll

19.12.2016 Nach einem einjährigen, strikten Aufnahmeverfahren hat es Privat-Dozent Dr. med. Dietrich Doll, Chefarzt der Abteilung für Prokto-Chirurgie am St. Marienhospital Vechta,[mehr]


Besondere Anerkennung: Initiative zweiplus in Zukunftsforum Niedersachsen aufgenommen

14.12.2016 Das Projekt der Zusammenführung des St. Franziskus-Hospitals Lohne und des St. Marienhospitals Vechta (Initiative zweiplus) wurde als beispielgebende Empfehlung guter Pr[mehr]


Weiterer Spezialist für die Versorgung nierenkranker Patienten

12.12.2016 Dr. med. Bernhard Burwinkel, Oberarzt im St. Marienhospital Vechta, schloss vor kurzem mit der vor der Ärztekammer Niedersachsen bestandenen Facharztprüfung die 2014 in [mehr]


Weil Lachen hilft: Unterstützung für Clown in Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

08.12.2016 Miriam Wilmering, Präsidentin vom Lions Club Vechta Amicitia, ist überzeugt dass Lachen hilft. Deswegen haben sich die Lions entschieden, die Arbeit des Klinikclowns im [mehr]


Weihnachtliche Mützen für neue Erdenbürger

07.12.2016 Bereits seit vielen Jahren stricken Leni Kenkel, Hanni Lohmann und Thea Böske vom Basarkreis der Kirchengemeinde Oythe unter ihrem Label „Dei Müse van Eite“ das ganze Jah[mehr]


Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeit gesucht

05.12.2016 Ehrenamtliche nehmen im St. Marienhospital Vechta viele wichtige Aufgaben wahr. Die Krankenhausseelsorgerinnen Regina Holzinger-Püschel und Hiltrud Warntjen sind für das[mehr]


Privat-Dozent Dr. med. Dietrich Doll veröffentlicht Buch über Schuss- und Stichverletzungen

01.12.2016 Schuss- und Stichverletzungen treten durch Attentate und Gewaltakte auch in Europa immer häufiger auf. Leider bestehen zu deren Behandlung kaum Erfahrungen in den betreff[mehr]


Herz unter Stress

30.11.2016 Anlässlich der bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung informierte Dr. med. Achim Gutersohn, Chefarzt der Kardiologie am St. Marienhospital Vechta, vorgestern [mehr]


Hygienetag: Sensibilität für Hygienemaßnahmen schärfen

28.11.2016 Die Hygiene ist in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus der Menschen gerückt. Gerade in Kliniken sind höchste Hygienestandards unbedingt erforderlich, denn sie nehm[mehr]


Ein Krankenhaus mit zwei Standorten - Vechta und Lohne mit 500 Betten zwischen den Oberzentren gut aufgestellt

25.11.2016 Die Kuratorien der Stiftungen Vechta und Lohne konferierten am 14. November in Lohne gemeinsam, um über die Perspektiven der stationären Gesundheitsversorgung im Oldenbur[mehr]


Großes Interesse an Onkologie-Forum

18.11.2016 Rund fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden derzeit an einer Krebserkrankung - und die Zahlen werden aufgrund der demographischen Entwicklung weiter ansteigen. Doc[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

Pressekontakt

Wiebke Ostendorf
Marketing und Kommunikation
Dipl.-Kauffrau (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 41
Fax (0 44 41) 99 -10 59

wiebke.ostendorf@kh-vec.de